Abonnieren
Erst informieren, dann Investieren…

Vorläufige Sicherungsmaßnahmen: Staatsanwaltschaft Hannover – Franz Tischewitsch

4031 Js 60036/09

In dem Vermögensermittlungsverfahren 4031 Js 60036/09 zu dem Ermittlungsverfahren 5554 Js 44804/09 gegen Franz Tischewitsch u.a. wegen des Verdachts des Betruges hat die Staatsanwaltschaft Hannover bisher folgende Vermögenswerte des Beschuldigten bzw. Drittbeteiligter zur Sicherung der Ansprüche Geschädigter gemäß §§ 111 b ff. StPO (Strafprozessordnung) vorläufig sichergestellt:

I.
Beschuldigter Franz Tischewitsch, Domagkweg 17,30627 Hannover:

?

Pfändung eines Barbetrages in Höhe von insgesamt 3.000,00 Euro, eingezahlt auf das Konto der Landeskasse zum Kassenzeichen 1425011911501

?

Pfändung eines Barbetrages in Höhe von insgesamt 77,10 Euro, eingezahlt auf das Konto der Landeskasse zum Kassenzeichen 1425011911497

II.
Drittbeteiligte Baffin Bay Investments Establishment, vertreten durch den Direktor Franz Tischewitsch, Weiherring 73, 9493 Mauren, Fürstentum Liechtenstein:

?

Pfändung der Forderung der Drittbeteiligten gegen die Banque Pasche in Zürich/Schweiz zur Konto-Stamm-Nr. 10.005810 in Höhe von 128.240,45 Euro

?

Verfügungsverbot über die Forderung der Drittbeteiligten gegen die Volksbank AG, Schaan/Liechtenstein aus Konto Nr. 10.500471 0 in Höhe von 10.080,00 CHF (entspricht 8.386,72 Euro).

III.
Drittbeteiligte Baffin Bay Investments Ltd., vertreten durch den Direktor Franz Tischewitsch, Landstraße 30 / Postfach 232 (Gassner Trh.), 9494 Schaan-Vaduz, Fürstentum Liechtenstein; Büros Hannover: Fuhrbergstr. 4, 30625 Hannover und Berckhusenstr. 125, 30625 Hannover:

?

Pfändung der Forderung der Drittbeteiligten gegen die Volksbank Vorarlberg/Österreich in Höhe von 4.818,29 Euro (4.671,89 Euro zzgl. 198,80 USD) aus den Girokonten Nrn. 130161276, 130163384, 130164836 und dem USD FW-Konto Nr. 130640387

IV.
Drittbeteiligte Heide-Rose Moch, wohnhaft: Domagkweg 17,30627 Hannover:

?

Pfändung der Forderung der Drittbeteiligten gegen die Volksbank Vorarlberg/Österreich aus dem Depot Nr. 5503076681 samt Verrechnungskonto Nr. 503076686 in Höhe von 10.000,00 Euro

Inwieweit die sichergestellten Vermögensgegenstände für die Geschädigten verwertbar sind, hängt von möglicherweise bestehenden Rechten Dritter ab.

Für die Konten der Drittbeteiligten Baffin Bay Investments Establishment bei der Banque Pasche in Zürich/Schweiz sind wirtschaftlich Berechtigte vermerkt. Die Pfändungen insoweit sind vorrangig für die Geschädigten V. Nepke, S. Ewert, A. Franz, A. Liebert, V. Osadchiy, I. Kieß, J. Baburin, V. Schächtel, W. Grabowski, V. Vottler, H. Ugraitzky und V. Nissen erfolgt.

Bzgl. der Baffin Bay Investments Ltd. ist ein Insolvenzantragsverfahren unter dem AZ 910 IE 6/08 anhängig.

Die Veröffentlichung erfolgt gem. § 111e StPO.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.