Abonnieren
Erst informieren, dann Investieren…

Traumschiff Insolvenz: “Kampf” um gemeinsamen Vertreter der Gläubiger

Einer der erst wollte, will aber jetzt nicht mehr.  Günther Beckstein, ehemaliger bayerischer Ministerpräsident und Rechtsanwalt will nun nicht mehr als gemeinsamer Vertreter der Gläubiger kandidieren.

Auf der nun am 12 November  anstehenden Gläubigerversammlung in München stehen damit der Rechtsanwalt Klaus Nieding sowie Stefan Ulrich, geschäftsführender Partner von STU Management Partners, zur Wahl. Ein lukratives Mandat.

Hinterlassen Sie einen Kommentar