Abonnieren
Erst informieren, dann Investieren…

SHEDLIN Infrastructure 2 GmbH & Co. KG – Neue ernüchternde Bilanz

Auch hier gibt es einen neue Bilanz, die wieder deutlich aufzeigt, wie viel Geld hier erneut vernichtet wurde für die Anleger. Zitat: “Der Jahresfehlbetrag des abgelaufenen Geschäftsjahres in Höhe von EUR 539.485,50 (VJ TEUR 1.052) wurde von den Kapitalanteilen (Kapitalkonto III) der Kommanditisten abgeschrieben. Die aus der Bilanz ersichtlichen ausstehenden Pflichteinlagen in Höhe von EUR 2.124.000,00 enthalten noch nicht geleistete Hafteinlagen der Kommanditisten von EUR 19.800,00.Die Verbindlichkeiten betragen insgesamt EUR 7.129,60 (VJ TEUR 397) und haben ausschließlich eine Restlaufzeit von bis zu einem Jahr.”

http://kapitalanlagen-informationen-werbung-unterlagen-beratung.de/downstream-casino-hotel/

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.