Abonnieren
Erst informieren, dann Investieren…

Selftstorage-Parks Siegen-Geisweid – Achtung vor solchen Kapitalanlageangeboten, denn das ist ein “Management Investment” von Valerum Invest

Wieder einmal ein auf den ersten Blick durchaus interessantes Investment. Self Storage Lagerboxen, die man käuflich erwerben kann. Anbieter in diesem Fall ist Sven Herbst vom Unternehmen Valerum Invest AG. Sven Herbst hat sich hier einen Standort gewählt, den er kennt, denn familiär stammt Sven Herbst aus Siegen. Er sollte sich also dort bestens auskennen und dort vernetzt sein, auch wenn sein Lebensmittelpunkt mittlerweile in Berlin und Leipzig liegt.

Nun aber zum angebotenen Investment selber aus unserer Sicht. In solch kleinen Städten wie Siegen lagern viele Menschen eher mal ihre Dinge bei einer Spedition ein, zumal solche Self Storage Boxen erst mal bekannt gemacht werden müssen. Die Siegerländer gelten auch so ein wenig als “stures Völkchen”, ich habe dort selber 3 Jahre gelebt, und kann das sicherlich sehr gut beurteilen. Investoren sollten aber bedenken, dass solche Self Storage Lagerboxen, auch immer vermietet sein müssen, um damit auch Rendite zu machen. Das heißt, das muss gemanaged werden, vor allem die Vermietung. Keine Vermietung, keine Einnahmen, so einfach ist das.

Ist eine Immobilie aber eine Managementimmobilie, dann muss es ja auch jemanden geben, der genau dieses “Vermietungsmanagement” durchführt, und der lässt sich dafür natürlich, da das ja auch eine Dienstleistung ist, bezahlen. Jede Neuvermietung kostet also Geld – Ihr Geld. Zusätzlich sind Sie auf diese Gesellschaft angewiesen, wie sagt man so schön in Deutschland “auf Gedeih und Verderb”. Was passiert, wenn es das Unternehmen mal nicht mehr gibt als Management für die Self Storage Lagerboxen? Wer hilft Ihnen dann, dass es vermietet wird und zu welchen Kosten? In großen Städten wie München, Berlin, Hamburg usw. mag das ein interessantes Geschäftsmodell sein, da gibt es auch einen Wettbewerb und dadurch auch mehrere Anbieter, die sich dann, wenn ein Anbieter ausfällt, auch gerne um Ihr Objekt kümmern. In Siegen haben wir da so unsere Zweifel, ob das dann funktioniert. Schaut man sich das Unternehmen, das als “Management” benannt wird einmal an, dann staunt man nicht schlecht über das vorhandene Eigenkapital im Unternehmen SSI Special Select Invest AG. Hier findet man in der Bilanz ein ausgewiesenes Eigenkapital von 2.645,41. Das schaut sicherlich nicht unbedingt vertrauenseinflößend aus, aus unserer Sicht. Ihr Urteil, ob Sie dort dann investieren wollen, müssen Sie dann bitte aber selber treffen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar