Abonnieren
Erst informieren, dann Investieren…

LV 1871 jetzt auch mit Nettoprodukten – Das macht Prismalife schon lange vor!

Interessantes kann man derzeit im Internet über das Thema “Honorarberatung” lesen. Dies beschäftigt wohl nun auch die Deutschen Versicherer. Eigentlich logisch, da es nur noch eine Frage der Zeit sein kann, bis alle Gesellschaften nachziehen.

Damit wäre dann auch das Ende der Provisionsdiskussion eingeläutet. Prismalife bietet seit Jahren Nettopolicen an, hat sich damit so manche Prügel von Rechtsanwälten abgeholt die Prismailfe verklagen zu einem wirtschaftlichen Kanzleimodell gemacht haben. Die Lebensversicherung von 1871 (LV 1871) ist jetzt wohl neuer Produktpartner der Göttinger Plattform für Honorarberatung Honorarkonzept.

Damit können dann Honorarkonzept-Partner fünf Netto-Tarife des Lebensversicherers anbieten. Ein guter und wichtiger Schritt in die richtige Richtung.

Dank Prismalife ist da der Boden schon etwas geebnet. Die LV 1871 wiederum senkt dadurch natürlich erheblich ihre Vertriebskosten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.