Abonnieren
Erst informieren, dann Investieren…

Insolvenzantragsverfahren: Projekt Kantstraße 7 Berlin GmbH & Co. KG – Anordnung

In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der Projekt Kantstraße 7 Berlin GmbH & Co. KG, Sudetenlandstraße 23, 63688 Gedern (AG Friedberg (Hessen), HRA 3963), vertr. d.: 1. M & E Solution GmbH, Bayerische Straße 8, 10707 Berlin, (Komplementärin), vertr. d.: 1.1. Ulrich Möller, (Geschäftsführer) ist am 13.04.2015 die vorläufige Verwaltung des Vermögens der Antragstellerin angeordnet worden. Zur vorläufigen Insolvenzverwalterin ist Rechtsanwältin Angelika Wimmer-Amend, Minnholzweg 2 b, 61476 Kronberg im Taunus, Tel.: (06173) 78 34 – 0, Fax: (06173) 78 34 – 149, E-Mail:choctaw casino grant ok bestellt worden. Verfügungen der Antragstellerin über ihr Vermögen sind nur mit Zustimmung der vorläufigen Insolvenzverwalterin wirksam.

Amtsgericht Friedberg (Hessen), 13.04.2015

Hinterlassen Sie einen Kommentar