Abonnieren
Erst informieren, dann Investieren…

Bilanz: MS “John Lukas Dede” GmbH & Co. KG – nicht gedeckter Fehlbetrag

Wenn der oder die Anleger in die Bilanz dieser Schiffbeteiligung schaut, wird wohl keine Rechte freute aufkommen. In der aktuell hinterlegten Bilanz der Schiffsbeteiligung gibt es einen nicht gedeckten Fehlbetrag von über 500 TDE. Eine wirtschaftliche Entwicklung der Kapitalanalge, die dann für die Zukunft “Schlimmeres” befürchten lassen dürfte. Erschreckend auch hier wieder der Hinweis in der Bilanz, das wohl Anlegergelder ausbezahlt wurden, obwohl es dafür keine wirtschaftliche Grundlage gegeben haben dürfte. Hier heißt es in  der Bilanz:

nicht durch Vermögenseinlagen gedeckte Entnahmen von Kommanditisten 624.001,81
Hinterlassen Sie einen Kommentar