Abonnieren
Erst informieren, dann Investieren…

LombardClassic3 – Anschreiben an die Vermittler

Wichtig ist derzeit jede Information, die man aus dem Hause LombardClassic3 bekommen kann, denn die Anleger sind derzeit sehr verunsichert, vor allem durch eine nicht seriöse und falsche Meldung einer Hamburger Rechtsanwaltskanzlei im Internet. Der GF des Unternehmens teilte uns nun auf Anfrage mit, dass das nachfolgende Schreiben an die Vertriebspartner übermittelt worden sei, mit der Bitte, die Anleger über den Vorgang zu informieren. Wir gehen davon aus, dass es eine nahezu gleichlautende Mitteilung dann auch zur Ersten Oderfelder Beteiligungsgesellschaft geben wird.

Anlegerschreiben_LombardClassic3

Hinterlassen Sie einen Kommentar