Abonnieren
Erst informieren, dann Investieren…

Archiv für Oktober 2012

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Staatsanwaltschaft Hannover – Franz Tischewitsch

4031 Js 60036/09 In dem Vermögensermittlungsverfahren 4031 Js 60036/09 zu dem Strafverfahren 5554 Js 44804/09 gegen Franz Tischewitsch u.a. wegen des Verdachts des Betruges hat die Staatsanwaltschaft Hannover in Ergänzung der Mitteilung vom 27.04.2012 folgende Vermögenswerte der Drittbeteiligten zur Sicherung der Ansprüche Geschädigter gemäß §§ 111 b […]

Weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Staatsanwaltschaft Hannover – Krzysztof Andrzej Galuszka

4061 Js 41559/12 In dem Vermögensermittlungsverfahren 4061 Js 41559/12 zu dem Ermittlungsverfahren 1483 Js 53912/12 gegen Krzysztof Andrzej Galuszka wegen des Verdachts des Betruges hat die Staatsanwaltschaft Hannover bisher folgende Vermögenswerte des Beschuldigten zur Sicherung der Ansprüche Geschädigter gemäß §§ 111 b ff. StPO (Strafprozessordnung) vorläufig sichergestellt: […]

Weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Amtsgericht München – Wenli Shao

843 Cs 299 Js 51222/09 Frau Wenli Shao wurde im Verfahren des Amtsgerichts München, Az. 843 Cs 299 Js 51222/09 durch Strafbefehl vom 24.02.2012, rechtskräftig seit dem 09.03.2012 bzw. 08.05.2012 wegen mittäterschaftlichen Einschleusens von Ausländern in drei tatmehrheitlichen Fällen verurteilt. In dem Strafbefehl wurde gem. § 111i […]

Weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Staatsanwaltschaft Mannheim – Deniss Anikins

206 Js 32186/11 In einem bei der Staatsanwaltschaft Mannheim unter dem Aktenzeichen 206 Js 32186/11 anhängigen Ermittlungsverfahren wurde mit Beschluss des Amtsgerichts Mannheim vom 03.04.2012 zum Zwecke der Rückgewinnungshilfe zugunsten der durch die Straftat Verletzten ein dinglicher Arrest in Höhe von 92.655,00 EUR in das Vermögen des […]

Weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Staatsanwaltschaft Marburg – Muharem Veseli

4 JS 11632/12 In dem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Marburg, Az.: 4 Js 11632/12 (vormals 4 Js 17149/11), gegen den deutschen Staatsangehörigen Muharem Veseli, geboren am 23.12.1974 in Mitrovicae (Kosovo), Alsfelder Straße 36b, 35274 Kirchhain, wegen des Verdachtes des gemeinschaftlichen schweren Bandendiebstahls gem. §§ 244, 244a StGB, wurde […]

Weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Staatsanwaltschaft Marburg – Sadri Sinani

56 Gs – 4 Js 17149/11 – 26.04.2012 In dem Ermittlungsverfahren gegen Sadri Sinani, geboren am 09.09.1979 in Mitrovic, zur Zeit ohne festen Wohnsitz, Staatsangehörigkeit: kosovarisch, Pflichtverteidigerin: Rechtsanwältin Katja Huster, Fach 42, Universitätsstraße 51, 35037 Marburg, Verteidiger: Rechtsanwalt Ulrich Schmid, Schillerstraße 28, 60313 Frankfurt am Main, Verteidiger: […]

Weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Staatsanwaltschaft München I – First Invest Capital Holding AG – Geschäftsführer Peter Sommer

306 Js 42153/10 Gegenstand eines unter dem Az.: 306 Js 42153/10 bei der Staatsanwaltschaft München I geführten Ermittlungsverfahren wegen Verdacht der Markmanipulation und des Betruges ist folgender Sachverhalt: Im Zeitraum August 2009 bis April 2010 veranlasste eine Vielzahl von Beschuldigten in mehreren Börsenbriefen sowie in DGAP-Mitteilungen eine […]

Weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Staatsanwaltschaft Hannover – Stefan Lorenz (Drittbeteiligten BID- Gesellschaft für Beratung Informations- und Datenverarbeitungs mbH)

4031 Js 60692/12 In dem Vermögensermittlungsverfahren 4031 Js 60692/12 zu dem Ermittlungsverfahren 5423 Js 60636/12 gegen Stefan Lorenz, wohnhaft: Königsberger Str. 5, 31832 Springe, als ehemaliger Geschäftsführer der BID-Gesellschaft für Beratung Informations- und Datenverarbeitungs mbH, Am Schäfergrund 9, 87742 Dirlewang-Altensteig, vertreten durch den Geschäftsführer Chandrabose Karuthasamy, wegen […]

Weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Staatsanwaltschaft München I – Mayer und Albrecht (persönlich haftenden Gesellschafterin der Einschiffsgesellschaften, der Offshore AHT Verwaltungs GmbH)

565 VRs 42270/09-VMA Gegenstand eines unter dem Az.: 565 Js 42270/09 bei der Staatsanwaltschaft München I geführten Ermittlungsverfahrens ist folgender Sachverhalt: Die Beschuldigten Mayer und Albrecht hatten als Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin der Einschiffsgesellschaften, der Offshore AHT Verwaltungs GmbH, die Verpflichtung nur die Zahlungen von sachlich […]

Weiterlesen