Abonnieren
Erst informieren, dann Investieren…

Archiv für August 2012

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Staatsanwaltschaft Krefeld – Firma F-Two Marketing

2 Js 2081/11 Die Staatsanwaltschaft Krefeld führt unter dem Aktenzeichen 2 Js 1458/11 ein Ermittlungsverfahren gegen die Verantwortlichen der Firma F-Two Marketing wegen des Verdachts des Betruges zum Nachteil von Kunden der DTD Dienstleistungs GmbH mit Sitz in Speyer. Den Beschuldigten wird zur Last gelegt, Kunden für […]

Weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Staatsanwaltschaft Köln – Solvita Strause

175 Js 1210/06 In dem Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Köln, Am Justizzentrum 13, 50939 Köln, gegen Solvita Strause, geboren am 5.12.1985 in Talsi/Lettland, derzeit unbekannten Aufenthalts wegen gewerbsmäßigen Bandenbetrugs wurde durch Beschluss des Amtsgerichts Köln vom 08.03.2012 (650 Gs 8/12) gegen Sovita Strause gemäß §§ 111b, 111d StPO, […]

Weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Staatsanwaltschaft Chemnitz – Pavel Schrödl

970 Js 36894/11 Mit Beschluss des Amtsgerichts Chemnitz vom 09.11.2011, Az.: 1 Gs 1469/11, 970 Js 36894/11, wurde der dingliche Arrest zur Sicherung der den Verletzten aus den Straftaten erwachsenen zivilrechtlichen Ansprüchen gem. §§ 111 b ff. StPO in das Vermögen des Pavel Schrödl, geboren am 17.08.1965 […]

Weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Staatsanwaltschaft Hannover – Tino Ciminoni

4031 Js 44763/12 In dem Vermögensermittlungsverfahren 4031 Js 44763/12 zu dem Ermittlungsverfahren 1021 Js 44633/12 gegen Tino Ciminoni wegen des Verdachts des Betruges im Zusammenhang mit Verkäufen von Karten für die Rock-Festivals Hurricane 2012 und Wacken 2012 über das Internetauktionshaus Ebay (April bis Juni 2012) hat die […]

Weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Landgericht Würzburg – 6. Strafkammer – Hartmut Urban

6 KLs 711 Js 7429/10 Strafverfahren gegen Urban, Hartmut wegen Betrugs Mitteilung der weiteren Sicherung von Vermögenswerten zugunsten der durch die Straftaten Verletzten gem. § 111 i Abs. 4 i.V.m. § 111 e Abs. 4 StPO. In dem Strafverfahren des Landgerichts Würzburg gegen Hartmut Urban (Az: 6 […]

Weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Staatsanwaltschaft München I – Jebouri Ibrahim

246 Js 159296/11-VMA In einem unter dem Az.: 246 Js 159296/11-VMA bei der Staatsanwaltschaft München I geführten Ermittlungsverfahren wegen gewerbsmäßigen und bandenmäßigen Betruges gegen Jebouri Ibrahim, gem. am 07.02.1972, wird neben den Ermittlungen zur Strafverfolgung zugleich ein Rückgewinnungshilfeverfahren zugunsten der durch die Straftat Geschädigten durchgeführt. Es besteht […]

Weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Landgericht Würzburg – 5. Strafkammer – Prof. Josef Becker

5 KLs 731 Js 2916/2012 Strafverfahren gegen Prof. Josef Becker wegen Beihilfe zum Betrug Mitteilung der Sicherung von Vermögenswerten zugunsten der durch die Straftaten Verletzten gemäß § 111 i Abs. 4 i. V. m. § 111 e Abs. 4 StPO In dem Strafverfahren des Landgerichts Würzburg gegen […]

Weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth – Michael Christian Wölfel, Patrick Armin Horlacher, Marco Romano, Dominic Klaußner, Marco Vitzthum

905 Js 145575/11 (VA) Benachrichtigung über die Sicherstellung von Vermögenswerten zugunsten der aus einer Straftat Geschädigten im Rahmen der Rückgewinnungshilfe (§ 111 e Absatz 3 und 4 StPO) In einem bei der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth, Zweigstelle Erlangen, unter dem oben genannten Aktenzeichen anhängigen Verfahren wurden durch Beschlüsse des […]

Weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Staatsanwaltschaft München I – Milka Petrovic und Dejan Maksimovic

257 Js 103874/1 – VMA In einem unter dem Az.: 257 Js 203874/12 – VMA bei der Staatsanwaltschaft München I geführten Ermittlungsverfahren gegen Milka Petrovic und Dejan Maksimovic sind aufgrund laufender Ermittlungen folgende Tatsachen bekannt. Auf dem Konto der PEMIL- Marketing & Capital GmbH, vertreten durch die […]

Weiterlesen

Vorläufige Sicherungsmaßnahme: Staatsanwaltschaft München I – Unbekannte Täter (Kontoinhaber INET-Dienstleistungen GmbH)

257 UJs 727590/11 – VMA In einem unter dem Az.: 257 UJs 727590/11 – VMA bei der Staatsanwaltschaft München I geführten Ermittlungsverfahren wegen Betruges zu Lasten der Geschädigten sind aufgrund laufender Ermittlungen folgende Tatsachen bekannt. Auf dem Konto der UniCredit Bank AG, ehemals HypoVereinsbank AG, Kontonummer 10030726, […]

Weiterlesen